Preis VERKAUFT
Baujahr 1992
km-Stand 100.981 km
MwSt Nicht ausweisbar
Karosserieform 2+2 Coupé
Farbe Gunmetal Grey
Farbe Interieur Parchment
Motor 5.3 Liter, V12
Motorleistung 285 PS / 210 kW
Schaltung Automatik, 4 Gang
Kraftstoff Benzin

1992 – JAGUAR XJS 5.3 V12 COUPÉ

• erst vor kurzem die 100.000 km überschritten
• niederländische Erstzulassung
• sowohl optisch als auch technisch in sehr gutem Zustand
• einer der allerletzten ikonischen 5.3 Liter V12

Jaguar XJ-S

Schon Ende der Sechzigerjahre erkannte Jaguar, dass auch der, damals schon ikonische, E-Type nicht das ewige Leben haben würde. Trotzdem wurde die E-Type Serie III noch bis 1975 in großer Anzahl verkauft. Dann kam allerdings doch das Ende für den so gerühmten E-Type. Es war an der Zeit um den Nachfolger vorzustellen – den Jaguar XJ-S. Bei seiner Präsentation im September 1975 in Earls Court gehörte der XJ-S zu den exklusivsten und fortschrittlichsten Gran Turismo der Welt.

Mit seinem umstrittenen Design rief der XJ-S van Anfang an viele Reaktionen hervor. Viele Menschen hatten gehofft, dass ein F-Type der würdige Nachfolger des E-Type werden würde. Mit dem geschlossenen Dach und den 2+2 Sitzplätzen war der XJ-S nicht was man erwartet hatte. Der Entwurf war schlichtweg nicht unumstritten. Übrigens wurde der XJ-S zum größten Teil von William Lyons en Malcolm Sayer gezeichnet, die auch größtenteils für das Aussehen von C-, D- und E-Type verantwortlich waren. Sayer ließ sich vor allem durch seine Experimente im Windkanal leiten. Der kleine Spoiler unter der vorderen Stoßstange ist zum Beispiel eine Konsequenz aus diesen Experimenten und sorgt für 50% weniger Aufwärtsdruck und 10% weniger Luftwiderstand.

Obwohl der Preis des XJ-S um einiges höher war, als man von Jaguar gewöhnt war, wurde das Auto doch ein Erfolg. Immer mehr Liebhaber begannen das Auto zu schätzen. Die Einführung von 5.3 l V12 war die erste wichtige Innovation beim XJ-S. Damit konnte vor allem der exorbitante Brandstoffverbrauch unter dem der XJ-S litt gestoppt werden. Durch diesen flüsterstillen Motor können die Passagiere des Coupés stilvoll, leise und komfortabel mit Geschwindigkeiten von über 200 km/h über die Autobahnen Europas zu ihren exotischen Reisezielen fahren. Allerdings musste auch mit dem neuen Motor die Fahrt regelmäßig unterbrochen werden, denn Benzin schlürfte das Auto noch immer gerne.

Dieses Auto

Dieser elegante XJS ist aus der dritten Serie. Es handelt sich um ein einzigartiges original niederländisches Auto, das sowohl optisch als auch technisch in perfektem Zustand ist. Das Auto hat gerade erst die 100.000 km überschritten und wartet darauf, seinen neuen Eigentümer von noch viel mehr Kilometern genießen zu lassen. Es ist eines der letzten Modelle des XJS mit dem inzwischen wohl ikonisch zu nennenden 5.3l V12 Motor. Der Wagen wurde immer termingerecht und sorgfältig gewartet. In der Farbe Catkin Grey mit dem stilvollen beigen Interieur ist dieser XJS eine Erscheinung, die das Herz vieler Autoliebhaber schneller schlagen lässt.

Wir laden Sie ein, diesen besonders schönen Jaguar XJS näher kennenzulernen. Wir ersuchen Sie im Voraus mit Geert-Jan Tax einen Termin auszumachen: E-mail brooks@broekhuis.nl oder Telefonnummer 0031 30 8507500.

*Brooks Classics ist ein mit der Broekhuis Gruppe verbundenes Unternehmen, das sich auf den Kleinhandel mit britischen und italienischen Autos von hoher Qualität spezialisiert. Mehr Information finden sie unter www.brooksclassics.nl oder kontaktieren Sie uns telefonisch ++31 30 8507500 oder über Mail gjtax@broekhuis.nl*

Weitere klassische Fahrzeuge

X