Preis € 109.900,-
Baujahr 2008
Kilometerstand 40.050 km
MwSt Ausweisbar
Karosserieform Coupé
Farbe Canna di Fucile
Interieurfarbe Iroko
Material Leder
Motor 5.7 Liter, V12
Motorleistung 540 PS / 397 kW
Getriebe Superfast Robotic F1
Kraftstoff Benzin

2008 FERRARI 612 SCAGLIETTI One to One

• Außergewöhnlich niedriger Kilometerstand
• Stilvolle Farbkombination
• Ausgezeichneter Zustand
• F1A Getriebe
• MwSt. ausweisbar

Der 612 Scaglietti

Mit dem Ferrari 612 Scaglietti setzt die renommierte italienische Automarke seine lange Tradition von 12-Zylinder Viersitzer Gran Tourismos fort. Natürlich darf man sich von den vier Sitzplätzen nicht zu viel erwarten, wenn es aber wirklich notwendig ist, können vier Erwachsene in dem Auto sitzen. Der 612 kam 2004 als Nachfolger des bildschönen Ferrari 456M GT auf den Markt. Die Designer bekamen den Auftrag ein Auto zu entwerfen, das nicht nur vier Personen Platz bietet, sondern auch über einen großen Kofferraum verfügt und außerdem musste der Wagen praktisch sein. Alle diese Eigenschaften durften allerdings nicht zulasten des ikonischen Ferrari Designs gehen. Die Designer von Pininfarine wussten sich wohl zu helfen und so entstand der geräumige 612 Scaglietti mit seiner graziösen Linienführung, der klassischen Ausstrahlung und den eleganten Rundungen. Er hat eine besonders lang gestreckte Motorhaube und – zum Heck hin – fließend abfallende Linienführung. Die typische Bügelfalte und die Scheinwerfer scheinen direkt vom Ferrari 375 MM Speciale, ein Einzelstück, übernommen zu sein. Der 375 wurde durch die schwedische Schauspielerin Ingrid Bergmann berühmt, die ihn von ihrem Ehemann Roberto Rosselini geschenkt bekam. Seinen Namen bekam der 612 zu Ehren von Sergio Scaglietti, dem berühmten Karosseriebauer aus Maranello, der zahlreiche Aluminiumkarosserien für Ferrari gebaut hat.

Mit weniger als 12 Zylinder, 5.7 Liter und 540 PS die bei wahnsinnigen 7.250 U/min freikommen, gab man sich nicht zufrieden. Das war genug um den Wagen in 4,2 Sekunden auf 100 km/h zu katapultieren und dann mühelos bis auf eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h zu beschleunigen. Neben dem 6-Gang Schaltgetriebe für Puristen konnten Liebhaber von etwas mehr Komfort auch das automatisierte F1A Getriebe, das automatisch schaltet oder aber mit den Schaltwippen am Lenkrad bedient werden kann, wählen.

Dieses Exemplar

Die wichtigsten Modifikationen wurden beim Ferrari 612 Scaglietti 2008 durchgeführt. OTO steht für das One-to-One Programm, bei dem der Wagen komplett nach eigenen Wünschen personalisiert werden kann. Angesichts des Autotyps, des Preises und der zu verkaufenden Stückzahlen war es ein ziemlich kluger Schachzug, den Kunden dieses Programm anzubieten. Für das OTO-Programm wurde der Kunde direkt zur Fabrik in Maranello oder New York eingeflogen und dort konnte er aus allen Farben und Ledersorten wählen. Dieser hier angebotene 612 ist in der wunderschönen Farbe Canna di Fucile perfekt kombiniert mit einem Innenraum in Iroki. Alles, aber auch alles ist mit sehr hochwertigem Leder bekleidet; die elektrisch verstellbaren und beheizbaren Sportsitze, das Lenkrad, das Armaturenbrett, die Mittelkonsole, die Türverkleidung, die Rahmen der Fenster, sogar die Hutablage. Die OTO Ausführung unterscheidet sich auch technisch von den anderen Ausführungen. Die Superfast Robotic F1-Getriebe ist dank der Zweischeibenkupplung deutlich verbessert. Das elektrochromatische Dach und das Manettino am Lenkrad gehörten zur Standardausrüstung, die 20“ Challenge Felgen und die keramischen Brembo Bremsen runden das Gesamtbild perfekt ab.

Der außergewöhnlich niedrige Kilometerstand und der ausgezeichnete optische und technische Zustand machen diesen 612 zu einem der begehrtesten Ferrari 612, die je verkauft wurden. Dieses italienische Vollblut wurde 2008 in der Schweiz original an einen da wohnhaften Niederländer geliefert. Später wurde der Wagen in den Niederlanden an Kroymans verkauft, wo ihn der derzeitige Eigentümer erworben hat. Dort wurde der Ferrari immer gründlich gewartet und erhielt vor kurzem bei 40.000 km ein großes Service wobei auch die Zahnriemen ausgetauscht wurde.

Wir laden Sie ein diesen einzigartigen Ferrari 612 Scaglietti OTO näher kennenzulernen.
Dafür ersuchen wir Sie im Voraus mit Mang Yuan unter der Telefonnummer ++31 30 8507500 oder über E-mail mang.yuan@broekhuis.nl einen Termin auszumachen.

*Brooks Classics ist ein mit der Broekhuis Gruppe verbundenes Unternehmen, das sich auf den Kleinhandel mit Autos von hoher Qualität spezialisiert. Mehr Information finden sie unter www.brooksclassics.nl oder kontaktieren Sie Mang Yuan unter der Telefonnummer ++31 30 8507500 oder über Mail mang.yuan@broekhuis.nl *

Weitere klassische Fahrzeuge

X