Preis VERKAUFT
Baujahr 2005
km-Stand 14.497 km
MwSt Nicht ausweisbar
Karosserieform Coupé
Farbe Nero Daytona
Farbe Interieur  Nero
Motor 5.7 Liter, V12
Motorleistung 540 PS / 397 kW
Getriebe Automatik
Kraftstoff Benzin

2005 FERRARI 612 SCAGLIETTI

• außerordentlich niedriger Kilometerstand
• elegante Farbkombination Nero / Nero
• in sehr gutem Zustand
• F1A Getriebe

Der 612 Scaglietti

Der Ferrari 612 Scaglietti setzt eine lange Tradition von 12-Zylinder Viersitz Gran Tourismos der renommierten italienischen Marke fort. Natürlich darf man sich von den vier Sitzplätzen nicht zu viel erwarten, wenn es aber wirklich notwendig ist, können vier Erwachsene in dem Auto sitzen. Der 612 kam 2004 als Nachfolger des bildschönen Ferrari 456M GT auf den Markt. Die Designer bekamen den Auftrag ein Auto zu entwerfen, das nicht nur vier Personen Platz bietet, sondern auch über einen großen Kofferraum verfügt. Außerdem musste das Auto praktisch sein. Ein Navigationssystem durfte bei der Ausstattung nicht fehlen. Allerdings durften alle diese Eigenschaften nicht zulasten des ikonischen Ferrari Designs gehen. Die Designer von Pininfarine wussten sich wohl zu helfen und so entstand der wunderschöne 612 Scaglietti mit seiner besonders langen Motorhaube und den fließenden nach hinten aufwärts laufenden Linien. Vieles in der Linienführung erinnert an den historischen Ferrari 375MM.

Die Technik

Mit weniger als 12 Zylindern gab man sich nicht zufrieden, und daher wurde dieser Ferrari auch nie mit weniger Zylindern geliefert. Ein 5.7 Liter Motor mit einer Leistung von 540 PS, die bei wahnsinnigen 7.250 Umdrehungen frei kommen. Genug, um vier Personen in 4,2 Sekunden auf 100km/h zu katapultieren. Wenn die Passagiere es aushalten, kann der Wagen dann spielerisch auf eine schwindelerregende Höchstgeschwindigkeit von 320km/h beschleunigt werden. Für die echten Puristen gibt es das handgeschaltete 6-Gang Getriebe. Für den Liebhaber von etwas mehr Komfort gibt es das F1A Getriebe, eine robotisierte Schaltung die entweder selbst schaltet oder mit Schaltwippen am Lenkrad bedient werden kann. Alle 612 sind mit einem Sperrdifferential ausgerüstet, dessen Wirkung allerdings mit Absicht eingeschränkt wurde, da dieses Auto nicht nur ein Sportwagen sondern auch eine Reiseauto sein musste.

Dieses Exemplar

Dieses Exemplar hat die prachtvolle Farbkombination Nero Daytona Exterieur und Nero Interieur. Durch den außergewöhnlich niedrigen Kilometerstand und den sehr guten technischen und optischen Zustand ist dieser Wagen einer der exklusivsten 612-er, die es gibt. Das italienische Rassepferd wurde 2005 original in Italien geliefert und hat seit Februar 2018 ein niederländisches Kennzeichen. Wie auch im Gutachten bestätigt ist dieses Auto sowohl optisch als auch technisch in einem ausgezeichneten Zustand. Der Wagen ist noch komplett im Originalzustand.

Wartungsgeschichte:

31-07-2006 bei 4.3000km durch Ferrari – Maserati BARI

28-08-2007 bei 6.291km durch Ferrari – Maserati BARI

15-04-2008 bei 6.700km durch Ferrari – Maserati BARI

16-10-2013 bei 10.634km durch Ferrari – Maserati BARI

31-01-2018 bei 13.576 km bei Prins Exclusivo (inklusive Keilriemen)

Wir laden Sie ein, diesen einzigartigen Ferrari 612 Scaglietti näher kennenzulernen. Wir ersuchen Sie im Voraus mit Geert-Jan Tax unter der E-Mail Adresse brooks@broekhuis.nl oder der Telefonnummer +31 30 8507500 einen Termin auszumachen.

*Brooks Classics ist ein mit der Broekhuis Gruppe verbundenes Unternehmen, das sich auf den Einzelhandel in britischen und italienischen klassischen Autos von hoher Qualität spezialisiert. Mehr Information finden sie unter www.brooksclassics.nl oder kontaktieren Sie uns telefonisch +31 30 8507500 oder über Mail gjtax@broekhuis.nl *

Weitere klassische Fahrzeuge

X