Preis VERKAUFT
Baujahr 1966
km-Stand 1.500 mls
MwSt Nicht ausweisbar
Karosserieform Roadster
Farbe Sherwood Green Pearl
Farbe Interieur Beige
Motor 7.0 Liter, V8
Motorleistung 431 PS / 317 kW
Getriebe Schaltgetriebe
Kraftstoff Benzin

1966 COBRA 427 SABRE

• Nicht vom Original zu unterscheidende Replica
• Sowohl technisch als auch optisch in sehr gutem Zustand
• Laufleistung nur 1.500 Meilen
• In der wunderschönen Farbe Sherwood Green Pearl

Die Cobra

Seitdem die Cobra 1961 auf den Markt kam ist sie ein Phänomen. In Europa wurde dieser außergewöhnlich kraftvolle Sportwagen unter dem Namen AC Cobra verkauft, in den Vereinigten Staten war er als Shelby Cobra bekannt. Die Cobra ist ein kompakter Sportwagen mit einem Motor, der normalerweise nur in viel größeren Autos zu finden ist. Dadurch ist die Cobra ein einzigartiges und unglaublich schnelles Sportauto, das jeden Fahrer überrascht.

Der amerikanische Rennfahrer und Autodesigner Carroll Shelby kam 1961 auf die Idee ein Auto zu entwerfen, dass mit der starken Corvette konkurrieren kann. Nachdem er als Fahrer für Aston Martin das 24-Stunden-Rennen van Le Mans gewonnen hatte, galt sein Interesse zunehmend dem Design von Autos. Er hatte die ausgezeichnete Idee ein kompaktes Sportauto mit einem leichtgewichtigen V8 Motor auszustatten, wodurch der Wagen schwindelerregende Geschwindigkeiten erreichen sollte. Um das zu verwirklichen arbeitete er mit dem Autohersteller AC zusammen. Seine Suche nach einem geeigneten Motor endete bei Ford. Das Unternehmen reagierte ausgesprochen positiv auf das neue Auto, das endlich die Vorherrschaft der Corvette beenden sollte. Mit der Erfahrung von AC in Sportautos und dem Motor von Ford konnte Shelby mit dem Entwurf der Cobra beginnen.

Man begann mit der Produktion der ersten Cobras. Über die Jahre wurde der Motor einige Male abgeändert, wobei in 1966 mit dem Einbau des 7,0 Liter V8, besser bekannt unter dem Namen 427, begonnen wurde. 427 verweist auf die Größe des Hubraums des Motors in Quadrat-Inch. Das enorme Format des Motors ermöglicht unter anderem die 431 PS. Mit brutaler Kraft rast die Cobra Richtung Horizont und erreicht mühelos schwindelerregende Höchstgeschwindigkeiten von 262 km/h.

Dieses Exemplar

Durch die besonders schöne Kombination von dem einzigartigen Lack Sherwood Green Pearl und dem hellbraunen Interieur zieht diese Cobra alle Aufmerksamkeit auf sich. Diese Replica wurde vom amerikanischen Hersteller Sabre mit größter Sorgfalt und viel Sachverstand gebaut. Die Verwendung eines original 427 Motor gemeinsam mit einer Hinterachse der Corvette C4 stellt sicher, dass der Wagen äußerst stabil auf der Straße liegt, wobei mit einem präzisem Handling hohe Geschwindigkeiten erreicht werden können. Sowohl beim Bau als auch bei der Wartung des Autos sind Kosten noch Mühen gescheut.

Das Speed Centre in Geldermalsen hat den Motor komplett revidiert, sodass wirklich alle Komponenten optimiert sind. Wenn der Motor mit einem Dröhnen startet, merkt man sofort, dass alle Einzelteile sehr effizient und optimal funktionieren. Die Karosserie und Konstruktion dieses Autos, Qualität und Finish sind auf höchstem Niveau, machen diese Cobra zu einer der Besten, die es gibt.

Wir laden Sie ein, diese besondere Cobra näher kennenzulernen.

Wir ersuchen Sie im Voraus mit Ruurt Georg unter der E-Mail Adresse rgeorg@broekhuis.nl oder der Telefonnummer +31 30 8507500 einen Termin auszumachen.

*Brooks Classics ist ein mit der Broekhuis Gruppe verbundenes Unternehmen, das sich auf den Einzelhandel in klassischen Autos von hoher Qualität spezialisiert. Mehr Information finden sie unter www.brooksclassics.nl oder kontaktieren Sie uns telefonisch +31 30 8507500 oder über Mail rgeorg@broekhuis.nl *

Weitere klassische Fahrzeuge

X